Grundrezept Cupcakes

Zutaten für 12 Stück:

50g weiche Butter

100g Feinstzucker

70g Mehl

1 TL Backpulver

2 Eier

Buttercreme

50g weiche Butter

80g Puderzucker

 

Anleitung:

  1. Backofen auf 190°C vorheizen und eine Muffin-Form einfetten oder mit Papierförmchen auslegen.
  2. Butter, Zucker, Mehl, Backpulver und Eier verrühren.
  3. Teig in die Förmchen füllen.
  4. Cupcakes im Ofen goldbraun backen (ca. 20 Minuten) und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
  5. Wenn die Cupcakes ausgekühlt sind, die angefertigte Buttercreme (Puderzucker mit der Butter vermengen) darauf dekorativ anrichten.

Das Schöne bei dem Rezept ist, dass es so schnell, einfach und variabel ist. Ihr schaut einfach, was ihr Zuhause habt und mischt euch eure Cupcakes individuell zusammen.

 

Modifizierung des Rezeptes zu:

  1. Walnuss-Cupcakes
  2. Zitronen-Cupcakes
  3. Vanille-Cupcakes
  4. Blaubeer-Cupcakes

*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *