Halloween-Monster-Cupcakes

Zutaten für 24 Mini-Monster-Cupcakes:

110g Butter

110g Zucker

2 Eier

1 Vanille Zucker

110g Mehl

1 TL Backpulver

5 Tropfen Butter-Vanille-Aroma

Frosting:

80g Butter

200g Puderzucker

Bourbon-Vanille-Aroma

grüne/rote Lebensmittelfarbe

Zuckeraugen

 

Anleitung:

  1. Butter, Zucker und Eier schaumig schlagen.
  2. Mehl und Backpulver sieben und mit der Butter-Masse verrühren.
  3. Aroma zum Teig hinzufügen.
  4. Das Muffin-Blech vorbereiten und mit Monster-Papierförmchen auslegen.
  5. Den Teig in die Förmchen füllen.
  6. Bei 170° Umluft für 5-10 Minuten backen.
  7. Wenn die Monster-Muffins ausgekühlt sind, kann das Frosting hergestellt werden.
  8. Für das Frosting Butter, Puderzucker, Vanille verrühren.
  9. Die Frosting-Masse teilen. Ein Teil mit roter und den anderen mit grüner Lebensmittelfarbe vermischen.
  10. Das Frosting mittels eines Spritzbeutels dekorieren.
  11. Die Augen auflegen und fertig.
monster-cupcakes
Halloween – Monster – Cupcakes

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *