Zitronen-Quark-Creme

Zutaten für 4 Mini-Gläschen:

1/2 Tüte von „Feine Quarkcreme Zitronen-Geschmack“ von real

100ml Milch

125g Speisequark

1 EL Zucker

150g tiefgefrorene Waldbeeren

4 Himbeeren

 

Anleitung:

  1. Die Quarkcreme nach Anleitung auf der Packung herstellen. Das Pulver mit 100ml Milch verrühren und anschließend 125g Quark unterheben.
  2. Alles in die Mini-Gläschen füllen.
  3. Die aufgetauten Waldbeeren mit einem Esslöffel Zucker bestreuen und alles pürieren.
  4. Das Püree in die Gläschen auf die Quarkmasse verteilen.
  5. Zum Schluss noch eine schöne Himbeere in das Püree eintauchen lassen.

 

Ein wirklich sehr leckeres Dessert, oder auch als Schmankerl bei einem Brunch geeignet. Die Creme habe ich aus Zeitgründen nicht selbst hergestellt. Das tut dem Ergebnis aber keinen Abbruch.

silvester-dessert
Zitronen-Quark-Creme mit Waldbeerpüree

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *