Blaubeer-Cupcakes

Zutaten für 12 Stück:

40g Blaubeeren

40g weiße Schokolade

50g weiche Butter

100g Feinstzucker

70g Mehl

1 TL Backpulver

2 Eier

Buttercreme

50g weiche Butter

80g Puderzucker

2 EL Blaubeerpüree

 

Anleitung:

  1. Zunächst den Backofen auf 190°C Umluft vorheizen. Die Förmchen soweit vorbereiten.
  2. Alle Zutaten zu einem schönen Teig zusammenrühren. Die weiße Schokolade dafür grob hacken und die Blaubeeren erst zum Schluss hinzufügen, sodass diese ganz bleiben.
  3. Den Teig einfüllen und alles in den Ofen für ca. 20 Minuten.
  4. Nachdem die Blaubeer-Cupcakes ausgekühlt sind, kann das Frosting angefertigt werden und auf die Cupcakes dekoriert werden.

 

Viel Spaß und Guten Appetit!

 

Das Grundrezept, um weitere Variationen von Cupcakes zu backen findet ihr ebenfalls hier :).

 

blaubeer-cupcakes
Cupcake-Variationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *